Updating Germany (Venedig)

Der Deutsche Beitrag zur XI. Internationalen Architekturbiennale in Venedig, 2008

»Updating Germany – Projekte für eine bessere Zukunft« heißt der deutsche Beitrag zur 11. Internationalen Architekturausstellung der Biennale Venedig 2008. Die Generalkommissare Friedrich von Borries und Matthias Böttger/raumtaktik zeigen 20 Projekte von Architekten, Designern, Ingenieuren und Künstlern –  kleine und große Schritte in Richtung einer besseren Zukunft. Gefördert wird der Beitrag durch das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung.

 
Kuratoren: Friedrich von Borries, Matthias Böttger (raumtaktik)
Grafikdesign: onlab, Berlin
Projektleitung: Füsun Türetken
Entwurf und Produktion: Wiesje Bijl, Etta Dannemann, Christian Hiller
Team: Moritz Ahlert, Ines Bergdolt, Felix Demme, Florian Heilmeyer, Benjamin Kasten, Tobias Kurtz, Alexandre Mussche, Marzia Panai, Giulia Tubelli, Alon Trostanetsky, Keke Ye
Zeitraum: 14. September - 23. November 2008
Mehr Informationen: www.updatinggermany.de