Klimakapseln (Symposium)

HFBK Hamburg, 2010
Programm
 
Mittwoch, 26. Mai 2010       
Pressekonferenz für Ausstellung und Symposium, MKG (11.00 Uhr)  
 
Donnerstag, 27. Mai 2010         
Ausstellungseröffnung, MKG
 
Empfang und Einführung (19.00 Uhr)
SABINE SCHULZE, Direktorin MKG
OLE VON BEUST, Erster Bürgermeister Hamburg
MARTIN KÖTTERING, Präsident HFBK
HORTENSIA VÖLCKERS, Künstlerische Direktorin Kulturstiftung des Bundes
FRIEDRICH VON BORRIES, Kurator Klimakapseln/HFBK
 
Performance: Shrink (20.30 Uhr) 
LAWRENCE MALSTAF, Künstler, Tromsø
 
Eröffnungs-Party (21.00 Uhr)
 
Freitag 28. Mai 2010           
Symposium, HFBK
 
Begrüßung (12.00 - 12.30 Uhr)
MARTIN KÖTTERING, HFBK                 
 
Einführung
FRIEDRICH VON BORRIES, HFBK
 
Grußwort (12.30 - 12.45 Uhr)
LUTZ NITSCHE, Kulturstiftung des Bundes
 
Keynote: Exklusion/Inklusion (12.45 - 13.30 Uhr)
HEINZ BUDE, Hamburger Institut für Sozialforschung, Universität Kassel
 
Panel I: Migration (Vorträge, Diskussionen) (14.00 - 16.00 Uhr)
VINCENT CALLEBAUT, Architekt, Paris
TOMÁS SARACENO, Künstler, Frankfurt/Main
MICHIKO NITTA, Künstlerin, London
 
Panel II: Flexible Schutzräume (Vorträge, Diskussionen) (16.30 - 18.30 Uhr) 
CHIP LORD / ANT FARM, University of California, Santa Cruz
LUCY ORTA, University of the Arts London
GÜNTER ZAMP KELP / HAUS-RUCKER-CO, Universität der Künste, Berlin
MICHAEL RAKOWITZ, Weinberg College of Arts and Sciences, Northwestern University, Chicago
 
Abschlussreflexion (19.00 - 20.00 Uhr)
PHILIPP OSWALT, Stiftung Bauhaus Dessau
FRIEDRICH VON BORRIES, HFBK
 
 
Performance: Shrink (20.00 - 20.30 Uhr) 
LAWRENCE MALSTAF, Künstler, Tromsø
 
Samstag 29. Mai 2010
Symposium, HFBK
 
Einführung: Eingriffe in das Ökosystem (11.00 - 11.45 Uhr)
VICTOR SMETACEK, Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung
 
Panel III: Naturmodifikationen (Vorträge, Diskussionen) (12.00 - 14.00 Uhr)
PETER und MARK ANDERSON, Architekten, San Francisco
TUE GREENFORT, Künstler, Kopenhagen/Berlin
CHRISTOPH KELLER, Künstler, Berlin
 
Panel IV: Naturkapseln (Vorträge, Diskussionen) (15.00 - 17.00 Uhr)
INGO VETTER, Academy of Fine Arts, Umeå
ILKKA HALSO, Künstler, Orimattila
JAN-PETER E.R. SONNTAG, Künstler, Berlin
 
Abschlussdiskussion (17.30 - 18.30 Uhr)
FRIEDRICH VON BORRIES, CHUP FRIEMERT, SUSANNE LORENZ, GLEN OLIVER LÖW, HFBK
 
Das Symposium „Klimakapseln“ ist eine Kooperation der Hochschule für bildende Künste (HFBK), Museum für Kunst und Gewerbe (MKG), Die Junge Akademie an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina (JA).
Das Projekt „Klimakapseln“ wird gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes.